Hausseite
Produkte
Veranstaltungen
Griechenland-Tipps
Kontakt
Mitarbeiter

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

     Gemälde-Ausstellungen / Painting exhibitions

        Sie finden bei uns Gemälde-Ausstellungen mit nationalen und internationalen Künstlern, die jeweils für etwa einen Monat mit ihren Werken zu Gast sind. Je nach Anzahl der Exponate werden diese

        mehrfach gewechselt, sodass Sie jede Woche eine andere Ausstellung vorfinden. So waren bei uns bis Mitte des Jahres 2017 weit über 1500 Bilder zu sehen.

 

        An den ausstellungsfreien Tagen finden Sie an den Wänden unserer Galerie Gemälde verschiedener Künstler, die teilweise im Kundenauftrag angeboten werden.

 

        Sollten SIE Interesse daran haben, sich bei uns in einer Einzel- oder in einer Gruppenausstellung zu präsentieren, dann kommen Sie zu uns in die Galerie oder schicken uns eine E-Mail. Haben Sie Mut und

        zeigen Sie uns einige Ihrer Werke aus den Bereichen Malerei, Fotokunst, Keramik, Bildhauerei usw.  Wir freuen uns auf Sie.

 

 

        Wir freuen uns sehr darüber, dass zwei "unserer" Künstlerinnen, die bereits seit 2011 bei uns ausgestellt haben und mit ihren Werken auch bis heute beide

        schon mehrere Male bei uns zu Gast waren und sind, es mit ihrer Kunst über den "großen Teich" geschafft haben und obendrein auch noch gemeinsam in einem

        der bekannten Ausstellungs-Tempel zu Gast waren. Margit Johanna Abl ( bei uns 2011, 2012, 2016 und 2018 ) und Edith Tarantino ( bei uns 2013 und 2014 )

        waren zu sehen auf der "Modern European Art" in der Art Space Gallery, New York.  Herzlichen Glückwunsch an Euch beide für diesen tollen Erfolg.

 

        Wir freuen uns bereits heute auf neue Werke von Margit Abl, die vom 14. Oktober bis 17.November 2018 wieder bei uns sein wird

 

 

 

 

       AUSSTELLUNGEN 

 

 2017 
   November´16  bis 7. Januar Rita Höfler
 11. Januar bis 4. März Gabriele Beer
 08. März bis 15. April Renate Vogt
 19. April bis 20. Mai Roswitha Bühler und Andrea Deschle
 24. Mai bis 24. Juni Taciana Ottowitz
 28. Juni bis 30. Juli Mirko Matytschak
 02. August bis 9. September Claudia Pilz
 13. September bis 18. November Gabriele Beer
 22. November bis 05. Januar ´18 Manuela Seibel und Barbara Brand
   
 2018 
 10. Januar bis 03. März Claudia Pilz
 07. März bis 14. April Günter Merkl
 18. April bis 19. Mai Gemeinschaftsausstellung: Uschi Hessberg, Stefanie Ihlefeldt, Denise Mankowski, Renate Vogt
 23. Mai bis 23. Juni Sabine Peisker
 27. Juni bis 28. Juli Rita Höfler
 01. August bis 8. September Miriam Maria Ferstl
 09. September bis 13. Oktober ausstellungsfrei / die Galerie hat geschlossen
 14. Oktober bis 17. November Margit Johanna Abl
 21. November bis 31. Dezember David Hatton
   
 2019 
 in Vorbereitung 

 

     

         Exhibitions at "fine-arts.gr": approximately every 5 weeks our customers are used to see another national or international artist with his / her paintings in our gallery. Depending on the number of pieces

         you may find another exhibition every week

        

  

      AKTUELLE AUSSTELLUNG 

      "Allerlei Ländliches - bunte Kühe und weitere Landbewohner" - die Malerin Gabriele Beer präsentiert ihre neuesten Werke

      vom 13. September bis zum 18. November (öffentliche Vernissage: Verkaufsoffener Sonntag 8. Oktober ab 14:00 Uhr)

 

       Gabriele Beer über Gabriele Beer:

        „Geboren und aufgewachsen bin ich in Berlin," berichtet sie. "Nach Berufstätigkeit und daneben umfangreichen Ausbildungen im künstlerischen Bereich

        erhielt ich im Jahr 2000  die Künstleranerkennung durch die "Akademie der Bildenden Künste München". Gerade die Arbeit mit verschiedensten Materialien

        und Techniken machen mein künstlerisches Schaffen aus, großformatige Werke sind mein Standard. Natürlich auch die Auftragsmalerei, Wandgestaltung

        und Illusionsmalerei. Eine Ausbildung zur Kunst- und Kreativitätstherapeutin komplettiert mein Berufsbild und ist Grundlage für viele Kurse, Seminare und

        Workshops, die ich in meinem Atelier abhalte, sowie für regelmäßige Malreisen.

 

        Mein Lebensmittelpunkt ist heute das schöne bayerische Städtchen Pfaffenhofen a.d. Ilm. Hier lebe und arbeite ich seit nunmehr 20 Jahren als

        freischaffende und bildende Künstlerin. Zahlreiche Ausstellungen in Berlin und München, aber auch in Vancouver, Victoria B.C. und den österreichischen

        Orten Kitzbühel, Gmunden und Wels haben meinen künstlerischen Weg genauso begleitet wie regionale Ausstellungen in Ingolstadt, Pfaffenhofen,

        Allershausen, Freising und in der näheren Umgebung. Schwerpunkte meiner Arbeit sind sehr unterschiedliche abstrakte und realistische Richtungen und die

        Aktmalerei.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         Ein paar "Landleben-Eindrücke" gibt´s schon mal hier:

 

       

 

 

 

 

 

 

       Hier finden Sie Fotos von dieser Ausstellung

 

         Die Ausstellung ist zu sehen vom 13. September bis zum18. November 2017. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

  

      AUSSTELLUNGSVORSCHAU  

      "Atlantis ~ verborgene Schätze" - die Malerinnen Manuela Seibel und Barbara Brand

      vom 22. November´17 bis zum 5. Januar´18 (öffentliche Vernissage: 25. November ab 14:00 Uhr)  

 

       Manuela Seibel

 

         Manuela Seibel wurde 1972 in München geboren und hat vor etwa 20 Jahren eine Ausbildung zum Therapeutischen Coach im emotional-seelischen

         Bereich für alle Lebensthemen absolviert. Seit dem Jahr 2008 ist sie tätig in den Bereichen ganzheitliche Lebensraumgestaltung, ganzheitliches Coaching, 

         Lebensberatung, heilsames Malen, Acrylmalerei mit Farb- und Designberatung sowie Erschaffung von Kraftbildern für Raum und Mensch, und lebt heute

         als Freischaffende Künstlerin in Neufahrn bei München.

 

         „Therapeutisches Coaching, Lebensraumgestaltung und heilsames Malen“ ist Manuela Seibel´s spontane Antwort auf die Frage, was die Kernelemente ihrer

         Arbeit als Freischaffende Künstlerin sind. Als „Ganzheitliche Lebensraumgestalterin“ schafft sie es, mit ihren Bildern die Kraft und Schönheit des Nicht-

         Sichtbaren und, wie sie es nennt, der „Anderswelt“ hervorzuheben, und sie unterstreicht: „das Malen ist für mich Meditation, eine Kontemplation, weg von

         jeder Ratio. Durch die verschiedenen Farben und Formen entstehen für mich individuelle Ausdrucksformen der Schöpfung.“

 


         Manuela Seibel erstellt nach individuellen Wünschen, exakt auf die Räume und jeweiligen Themen optimiert, Werke, die die individuelle Atmosphäre im

         Raum durch die Kraft der Farben positiv verändern und mehr Lebensfreude spenden.

 

  

 

 

 

 

 

 

        

        Barbara Brand

          Die gebürtige Fürstenfeldbruckerin entdeckte bereits in ihrer späten Kindheit ihre Vorliebe zum detailgetreuen Zeichnen mit Bleistift, bevorzugt nach

          Vorlagen, was auch sicherlich die Grundlage bildete zu einem grafischen Berufsweg mit einer Ausbildung zur Tiefdruck-Retuscheurin, zu damaliger Zeit

          ein handwerklicher Beruf auf der Grundlage von Zeichnen und Malen. Dann kam allerdings der Computer, ihre Tätigkeit entwickelte sich zur

          Mediendesignerin, und die handwerklich-künstlerischen Ambitionen standen zunächst hinten an.

 

          "Irgendwann entstanden dann aber doch wieder Zeichnungen, später Federzeichnungen, die mit Aquarellfarben versehen wurden", berichtet Barbara

          Brand, "und nach einem intensiven Malcoaching bei der schamanischen Therapeutin Manuela Seibel spürte ich, welche Energie sich in mir entfaltete

          und dass da etwas lebendig wird, das ich nun mit Acrylfarbe umsetze. Manchmal ist die Inspiration unerwartet da und dann habe ich Lust, zu malen –

          selten mit Plan – rein intuitiv. Die schöpferischen Ideen fließen so in meine Werke einfach ein, es entstehen Bilder in Farben und Formen, über die ich

          meist selber staune. Noch bin ich auf dem Weg – lasse mich ohne Schema auf die innere Führung ein und bin gespannt, was dadurch so alles

          entsteht."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         Weitere Informationen zu dieser Ausstellung bekommen Sie demnächst hier

 

 

      AUSSTELLUNGSRÜCKBLICK

         Damit Sie sich ein Bild machen können von der Arbeit der einzelnen Künstler, finden Sie hier einige Bilder früherer Ausstellungen bei "fine-arts.gr". Wenn Sie mehr Bilder oder Informationen zu den

         Künstlern haben möchten, kommen Sie bitte auf uns zu.

 

         Alle bisherigen Ausstellungen nach laufender Nummer:

 

        66: "Mythos und Märchen" - die wahrlich sagenhafte Ausstellung mit Werken von Claudia Pilz vom 2. August bis zum 9. September 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        65: "FREE!" - der Fotograf Mirko Matytschak präsentierte seine eindrucksvollen Fotos vom 28. Juni bis zum 29.Juli 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        64: "Bilder im Frühling" - die Illustratorin Taciana Ottowitz war zu Gast mit ihren unglaublichen Bildern vom 24. Mai bis 24. Juni 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        63: "Bilder in Farben und Worten" - Gemeinschaftsausstellung mit Werken der Malerinnen Roswitha Bühler und Andrea Deschle vom 19. April bis 20. Mai 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        62: "Mediterrane Impressionen, Griechenland und Me-e-h-r" präsentierte die Malerin Renate Vogt vom 8. März bis zum 15. April 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        61: "Immer Meehr" : Gabriele Beer zeigt Impressionen von der Ostsee vom 8. Februar bis zum 4. März 2017

 

       

 

      

 

        60: "Alles auf Anfang" : Gabriele Beer macht den farbigen Jahres-Neustart vom 11. Januar bis zum 4. Februar 2017 

 

   

   

 

 

 

 

 

 

        und hier finden Sie ein paar weitere Eindrücke von dieser Ausstellung: 

 

 

        59: "Mystische Landschaften, Gärten und mehr": Rita Höfler präsentierte vom 23. November 2016 bis zum 7. Januar 2017

 

       

 

 

 

 

 

 

        ... und hier gibt´s ein paar weitere Bilder zu dieser Ausstellung :  Teil 1 , Teil 2  und Teil 3

 

 

        58: "Das Innere nach außen spiegeln": Markus Lindinger war zu Gast vom 9. September bis 19. November 2016

 

       

 

 

 

 

 

 

        57: "Naturspektakel" : die Malerin Manuela Seibel präsentierte ihre 2016er Kraftbilder ( 3. August bis 3. September 2016 )

 

       

 

 

 

 

 

 

        56: "Impressionen von Wasser und Licht" : Elena Koroboki entführt uns nach Griechenland ( 29. Juni bis 30. Juli 2016 )

 

       

 

 

 

 

 

 

        55: "Wirks und Passierchen" : Werke der Foto-Künstlerin Lydia Herold ( 25. Mai bis 25. Juni 2016 ) 

 

       

 

 

 

 

 

 

        54: "Odyssee" : Beate Eichstaedt mit Bildern einer langen Reise ( 20. April bis 21. Mai 2016 ) 

 

       

 

 

 

 

 

 

        53: "Venedig" : Margit Johanna Abl präsentierte ihre aktuelle Serie vom 13. März bis zum 16. April 2016

 

       

 

 

 

 

 

 

        52: "Recycling trifft Streetart" : Kerstin Anding und Gabriele Beer vom 20. Januar bis 12. März 2016

 

       

 

 

 

 

 

 

        51: "Neueste Werke": die 2015er Serie der Malerin Claudia Pilz vom 18. November 2015 bis zum 16. Januar 2016 

 

       

 

 

 

 

 

 

        50: "INDIA" : die Multi-Künstlerin Ricarda Kinnen mit ihren Impressionen vom 11. Oktober bis zum 14. November

 

       

 

 

 

 

 

 

        49: "AugenBLICK - vielleicht auch mehr" : Gabriele Beer präsentierte ihre Bilder vom 29. Juli bis 5. September

 

       

 

 

 

 

 

 

       48: "Farben fühlen" : Manuela Seibel mit ihren "Kraftbildern" vom 11. Juni bis 25. Juli 2015

 

       

 

 

 

 

 

 

         47: "OPEX 2015" - unsere "offene" Jahresausstellung mit diversen Künstlern vom 11. März bis 10. Juni 2015

 

       

 

 

 

 

 

 

         46:  "Die Kraft der Schöpfung": Manuela Seibel präsentierte ihre Werke vom 15. Januar bis zum 15 März 2015

 

       

 

 

 

 

 

 

         45:  "Farbe - ein Stoff aus dem Träume sind": Rita Höfler war zu Gast vom 19. Nov. 2014 bis zum 10. Jan. 2015

 

       

 

 

 

 

 

 

        44:  "Die Seele ist abstrakt": Die Foto-Künstlerin Lydia Herold war zu Gast vom 12. Oktober bis 15. November 2014:

 

       

 

 

 

 

 

 

        43:  "Alles tanzt" : Claudia Pilz mit ihrer Ausstellung vom 6. August bis 6. September 2014:

 

       

 

 

 

 

 

 

         42:  "Spontaner Realismus" : Edith Tarantino war bei uns vom 2. Juli bis zum 2. August 2014

 

       

 

 

 

 

 

 

         41:  "Look" : Rickie Kinnen war mit ihrer neuen Serie bei uns vom 28. Mai bis zum 28. Juni 2014

 

       

 

 

 

 

 

 

         40:  "Unterwasserwelten und die Kraft der Schöpfung" : Manuela Seibel war zu Gast vom 23. April bis 24. Mai 2014

 

       

 

 

 

 

 

 

         39:  "ungerade - unbunt" mit Bildern des Malers Markus Lindinger vom 19. März bis zum 19. April 2014

  

       

 

 

 

 

 

      

          38: "SteinZeit" mit Bildern der Malerin Maria Riechert vom 27. November 2013 bis zum 15. März 2014

  

       

 

 

 

 

 

 

         37: "Mediterrane Impressionen" mit Werken der Malerin Edith Tarantino vom 20. Oktober bis 23. November 2013

 

       

 

 

 

 

 

 

         36: "OPEX" - offene Ausstellung mit Werken diverser Künstler vom 4. September bis 15. Oktober 2013

 

       

 

 

 

 

 

 

         35: Gina Morgenstern "Impressions of nature" vom 26. Juni bis 31. August 2013

 

       

 

 

 

 

 

 

         34: Pepito Anumu "Impressions lumineuses" vom 22. Mai bis 22. Juni 2013

 

       

 

 

 

 

 

 

         33: Christa Geiger "Mal so ..., mal so" vom 24. April bis 18. Mai 2013

 

       

 

     

 

 

         32: Henri Lallemand "Der Impressionismus lebt" vom 20. März bis 20. April 2013

 

       

 

 

 

 

 

 

         31: Diverse Künstler "Offene Ausstellung" vom 15. Januar bis 17. März 2013

 

       

Harry Belong

 

Gerd Hellebardt Ana Sojor Amalia Martin

 

Wilfred Lang

 

         30: Manja Dessel "Shangri La - Bilder vom Dach der Welt" vom 23. November bis 31. Dezember 2012

 

       

 

 

 

 

 

 

         29: Ricarda Kinnen "SteinTuscheRost" vom 18. Oktober bis 17. November 2012

 

   

   

 

 

 

 

 

 

         28: Utta Decker "Bilder aus Athen" vom 10. August bis 13. Oktober 2012

 

       

 

 

 

 

 

 

         27: Maria Riechert "Du schaffst es ..." vom 6. Juli bis 4. August 2012 

 

       

 

 

 

 

 

 

         26: Markus Lindinger "ungerade - unbunt" vom 1. Juni bis 30. Juni 2012 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

         25: Rita Höfler "Realistisches und Phantastisches" vom 25. April bis 26. Juni 2012

 

       

 

 

 

 

 

 

 

         24: Margit Johanna Abl "Tausendschön" vom 21. März bis 21. April 2012

 

       

 

 

 

 

 

 

 

         23: David Hatton "Autumn feelings" vom 23. November 2011 bis zum 17. März 2012

 

       

 

 

 

 

 

 

 

         22: Georgios Nilo "Zeichnungen, Grafiken und Satire - durch die Jahrzehnte" vom 14. Oktober bis 19. November :

 

       

 

 

 

 

 

 

 

        21: Ricarda Kinnen "Innere Welten" vom 10. August bis 10. September 2011 :

 

       

 

 

 

 

 

 

 

         20: Daniela Perfler "Emotionen" vom 8. Juli bis 6. August 2011 :

 

       


 


 


 

 

         19: Margit Johanna Abl "Tausendschön" vom 3. Juni bis zum 2. Juli 2011 :

 

       


 


 


  

 

         18: Jan Groneberg (2012) "From the mind to the heart" vom 27. April bis zum 28. Mai 2011 :

 

       


 


 


 

 

         17: SONDERAUSSTELLUNG KERAMIK: Andrea Wulff "Die Turtles sind los" vom 6. April bis 31. Mai 2011 :

 

       


 


 


 

 

         16: Karina Plachetka "Arbeiten auf Papier" vom 23. März 2011 bis 23. April 2011 :

 

       


 


 


 

 

         15: Maria Miksovsky "Vom Orient zum Oxident" vom 24. November 2010 bis 14. Januar 2011 :

 

       


 


 


 

 

         14: Rosina Hörl "Farbe, Fläche und Struktur" vom 21. Oktober bis 20. November 2010:

 

       


 


 


 

 

         13: Rita Höfler "Augen-Blicke" vom 16. September bis 16. Oktober 2010:

 

       


 


 


 

 

         12: Karina Plachetka "Mediterrane Landschaften" vom 29. Juli bis 11. September 2010:

 

       


 


   

 

 

         11: Claudia Pilz "Cést la vie" vom 11.Juni bis 24.Juli 2010:

 

       


 


 


 

 

         10: Georgios Nilo "Von Bäumen, Booten und dem Meer" vom 7.Mai bis 5.Juni 2010:

 

       


 


 


 

 

         9: David Hatton "Balance - zwischen Surrealismus und Impressionismus" vom 24.März bis 25.April 2010:

 

       


 


 


 

         8: Katja Plötz, Ana Sojor und Andrea Wulff "Duende" vom 4. Dezember 2009 bis 9. Januar 2010: 

 

       

 

 

 

 

 

 

         7: Walter Frick "Ägäische Impressionen" vom 29.Oktober bis 29.November 2009:

 

       


 


 


 

 

         6: Despina Papadopoulou "Stigmata - Bilder des Seins" vom 23.September bis 24.Oktober 2009:

 

       


 


 


 

 

         5: Ana Sojor "Menschen - von Saba bis Sevilla" vom 18.August bis 17.September 2009:

 

       


 


 


 

 

         4: Rosina Hörl "Farbe, Flächen und Struktur" vom 15.Juli bis 14.August 2009:

 

       


 


 


 

 

         3: Katja Plötz "Glas-Objekte" vom 10.Juni bis 11.Juli 2009:

 

       


 


 


 

 

         2: Angelika Hörl "Farbexplosionen" vom 6.Mai bis 6.Juni 2009:

 

       


 


 


 

 

         1: Robert Kluge "Impressionen auf Leinwand" vom 1.April bis 2.Mai 2009:

 

       


 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

to Top of Page