Hausseite
Produkte
Schmuck
DekoArt & Skulpturen
Weine
Hühnerstall
Gemälde-Galerie
Versand-Info
Veranstaltungen
Griechenland-Tipps
Kontakt
Mitarbeiter

 KUNST & WEIN

eine ideale Kombination

 

****

 

Herzlich Willkommen

in unserer kleinen Wein-Abteilung in Freising

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Weine

von Griechischen Winzerbetrieben

und ausschließlich aus Griechischem Anbau

 

 

HIER

kommen Sie zu unserem aktuellen

Wein-Probierpaket

 

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

  

Eine kleine, stets wechselnde Auswahl unserer Weine

steht für Sie ständig zum Probieren  bereit

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

   

 

 

 

 _____________________________________


Rotweine

 

1.   Lantides Agiorgitiko "5 Senses"

     

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 100% Agiorgitiko ("St.Georgs-Traube")

      Jahrgang : 2011

      Alkoholgehalt : 13,0 %Vol
      Serviertemperatur : 18°C

 

      0,75l Flasche für 7,- €  (9,33 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten der Peloponnes in der Nähe

      der Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern und einer Neigung von 35 Grad. Die kalkhaltige Tonerde,

      die charakteristisch für diese Region ist, ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und ausgezeichneter

      Farbe, die die Merkmale und die Basis der „Nemea“ von Lantides sind. Dieser Wein wird sortenrein aus der

      Rebsorte Agiorgitiko gewonnen.

     

      Der "5 Senses" ist ein dunkelfarbiger, gut strukturierter Wein mit fruchtigem Aroma und vollem Körper. Sein

      Bouquet erinnert an Vanille, Honig und Kräuter. Er ist elegant und sehr süffig und zeichnet sich aus durch einen

      guten Druck am Gaumen und einen nachhaltigen Abgang.

 

      ► Wir empfehlen diesen Wein besonders zu würzigen Gerichten, insbesondere zu Wild, aber auch zu herzhaften

          Käsesorten.

 

 

2.   Lantides Agiorgitiko "Nemea"   

 

 

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 100% Agiorgitiko ("St.Georgs-Traube")

      Jahrgang : 2012

      Alkoholgehalt : 13,5 %Vol
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 9,- €  (12,00 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten der

      Peloponnes in der Nähe der Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern und einer

      Neigung von 35 Grad. Die kalkhaltige Tonerde, die charakteristisch für diese Region ist,

      ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und ausgezeichneter Farbe, die die

      Merkmale und die Basis der „Nemea“ von Lantides sind. Dieser Wein wird sortenrein aus

      der Rebsorte Agiorgitiko gewonnen.

 

      Mit einer vorsichtigen Ernte der Trauben wird erfolgreich die Vollendung derjenigen

      Merkmale erreicht, die dem Wein „Nemea Lantides“ seine authentische Form geben. Der

      Wein ist von sehr dunkler Farbe und hat ein fruchtiges Aroma bei einem vollen

      Geschmackskörper. Sein Bouquet enthält Aromen von Honig, Vanille, Zimt, Nelken, Pfeffer,

      Lakritz, Anis und von Kernfrüchten wie Kirschen und Trockenpflaumen.

 

      Der "Nemea Lantides" hat sich 14 Monate in Französischen Eichenholzfässern ausgeruht und hat ein Reifungs-

      potential von bis zu 5 Jahren

 

      ► Wir empfehlen diesen herrlichen Wein besonders zu dunklem Fleisch.

 

 

3.   Lantides Chrisámbelo Vigne d´Or

 

 

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 50% Agiorgitiko ("St.Georgs-Traube"), 50% Cabernet Sauvignon

      Jahrgang : 2010

      Alkoholgehalt : 13,5%
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 9,- €  (12,00 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten

      der Peloponnes in der Nähe der Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern

      und einer Neigung von 35 Grad. Die kalkhaltige Tonerde, die charakteristisch für

      diese Region ist, ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und tiefroter

      Farbe. Dieser Wein wird zu jeweils 50% aus der Rebsorte Agiorgitiko ( St. Georgs-

      Traube ) und Cabernet Sauvignon gewonnen.

 

      Mit einer vorsichtigen Ernte der Trauben wird erfolgreich die Vollendung derjenigen

      Merkmale erreicht, die dem Wein „Vigne d´Or Lantides“ seine authentische Form

      geben. Der Wein ist von tiefroter Farbe und hat ein samtig-fruchtiges Aroma und

      einen angenehmen Hauch von Tanninen bei einem vollen Geschmackskörper. Sein

      Bouquet enthält Aromen von schwarzen Johannisbeeren von Kernfrüchten wie

      Kirschen und Trockenpflaumen.

 

      Der "Vigne d´Or Lantides" hat sich 14 Monate in Eichenholzfässern und anschließend noch einmal 12 Monate

      in Flaschen ausgeruht und hat ein Reifungspotential von bis zu 7 Jahren

 

      ► Wir empfehlen den Chrisámbelo besonders zu dunklem Fleisch.

 

 

4.  Monemvasia "Maleatis"

 

 

     Hersteller :  Monemvasia Winery

     Rebsorte  :  Agiorgitiko ( 50 % ), Mavroudi ( 50 % )

     Jahrgang  :  2006

     Reifung     : mindestens 12 Monate in neuen Eichenholzfässern

     Alkoholgehalt  :  13 %Vol.

     Serviertemperatur : 16°-18°C

 

     0,75l Flasche für 9,00 € ( 12,00 €/l )

 

     Der Rotwein "Maleatis" wird von der Monemvasia Winery hergestellt, deren Weingut sich in

     dem kleinen Ort Velies, etwa 10 km nordwestlich der Stadt Monemvasia im Südosten der

     Peloponnes befindet. Der kalkhaltige Boden in dieser Region gibt diesem Wein seinen aus-

     gezeichneten Gehalt.

 

     Der trockene "Maleatis" wird aus den autochthonen ( ursprünglichen ) Rebsorten Agiorgi-

     tiko und Mavroudi hergestellt. Er ist von rubinroter Farbe und ist ein vollmundiger und gut

     ausgewogener Wein mit Aromen von Stachelbeeren, Kirschen, Kaffee und Vanille.

 

     Er hat üner 12 Monate in neuen Eichenholzfässern reifen dürfen und hinterlässt am Gau-

     men einen lang anhaltenden, eleganten geschmack von Tanninen.

 

     ► Wir empfehlen diesen Wein besonders zu gegrilltem Fleisch, zu rotem Fleisch insbesondere zu Lamm, sowie zu

         Gerichten mit tomatenbasierten Soßen.

 

 

5.  Elinos Bio-Rotwein "Avgi"

 

 

      Hersteller: Organic Vineyard Elinos  ( BIO Zertifizierung DIO GR 2007 nach ISO 20000 / 2005 )

      Rebsorte : 50% Xinomavro, 50% Moschomavro

      Jahrgang : 2013

      Alkoholgehalt : 13,5%

      Reifung : 14 Monate in französischen Eichenholzfässern

      Serviertemperatur : 12-14°C

 

      0,75l Flasche für 9,50 €  (12,67 €/l)  

 

      Das Weingut Elinos der Familie Taralas befindet sich in Fitia, in der Region Imathia in Nord- 

      Griechenland. Der Weinberg, an dem die Elinos-Weine auf einer Höhe von etwa 300m wachsen,

      liegt am südöstlichen Hang des Berges Vermion bei Polla Nera.

    

      Der Avgi ist ein halbtrocken ausgebauter Bio-Rotwein, der zu 50 % aus der autochthonen

      Rebsorte Xinomavro Naoussas und zu 50 % aus der autochthonen Rebsorte Moschomavro

      vinifiziert wurde.

 

      Sensorikum: Leuchtend rote Farbe. Das Buquett erinnert an Kirsche und Waldbeeren. Ein Wein

      vom weichem und fruchtigem Geschmack, mit einer besonderen Harmonie zwischen Süße und

      Säure.

 

      Der Avgi hat mindestens 14 Monate in französischen Eichenholzfässern reifen können, wurde

      danach auf dem Weingut Elinos in Flaschen gefüllt und hat ein Reifungspotential von über 5 Jahren.

 

      ► Dieser Wein eignet sich besonders gut zu sehr würzigen Speisen jeder Art, wir empfehlen ihn ganz besonders

          zu Entenbraten mit Rotkohl. Außerdem ist er - gut gekühlt - ein herrlicher "Sommerwein".

 

 

6.  Monemvasia "Laloudi"

 

 

      Hersteller :  Monemvasia Winery

      Rebsorte  :  Agiorgitiko

      Jahrgang  :  2007

      Reifung     : 12 Monate in neuen Eichenholzfässern

      Alkoholgehalt  :  13 %Vol.

      Serviertemperatur  : 16-18° C

 

      0,75l Flasche für 12,00 € ( 16,00 €/l )

  

      Der Rotwein "Laloudi" wird von der Monemvasia Winery hergestellt, deren Weingut sich in

      dem kleinen Ort Velies, etwa 10 km nordwestlich der Stadt Monemvasia im Südosten der

      Peloponnes befindet. Der kalkhaltige Boden in dieser Region gibt diesem Wein seinen aus-

      gezeichneten Gehalt.

 

     "Laloudi" wird aus biologisch angebauten Trauben der Rebsorte Agiorgitiko hergestellt

      und reift nach der Pressung 12 Monate in neuen Eichenholzfässern.

 

     "Laloudi" ist ein wunderbar ausgewogener Wein von intensiver roter Farbe, hat weiche

      Tannine und erinnert mit seinen Aromen an Waldbeeren, Butter und Karamel. Er hinterlässt am Gaumen ein ihm bei

      der "International Wine Competition 2012" attestiertes "luxourious finish".

 

      Bei der "International Wine Competition 2012" wurde "Laloudi" von einer internationalen Jury mit der Goldmedaille

      ausgezeichnet.

 

      ► Wir empfehlen diesen Wein besonders zu Rindfleischgerichten, zu rotem Geflügelfleisch sowie zu vegetarischen

          Pastagerichten. Hervorragend harmoniert "Laloudi" mit mittelkräftigen bis kräftigen Käsevariationen.

  

 

7.  Paranga

     

 

      Hersteller: Kir Yanni Estate

      Rebsorte : Xinomavro, Syrah, Merlot

      Jahrgang : 2012

      Alkoholgehalt : 13,5 %Vol

      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche 11,- €  (14,67 €/l)

     

      Der Paranga wird vom Kir Yanni Estate hergestellt, deren Weingut im Nordwesten

      Griechenlands in der Region Naoussa an den Hängen des Berges Vermion gegründet

      wurde. Das Makroklima in diesem Gebiet ist von kalten Wintern und von warmen,

      trockenen Sommern geprägt, während zwei benachbarte Seen ein mildes, nahezu

      kontinentales Klima begünstigen.

 

      In dem sehr sandigen Boden auf einer Höhe von 600 Metern gedeiht der Paranga zu

      einem ausgezeichneten Wein, der aus den autochthonen Rebsorten Xinomavro und

      Agiorgitiko und den hierfür in Griechenland angebauten Rebsorten Merlot und Syrah

      vinifiziert wird. Die Traubensorten werden separat fermenitiert und anschließend

      zusammengeführt.

 

      Dieser Wein zeigt überzeugend, wie eine harmonische Balance zwischen Reifegrad, Rebsorte und dem geeig-

      neten Weinfass geschaffen werden kann. Das Reifepotential liegt zwischen zwei und fünf Jahren.

 

      Der Paranga fällt auf durch seine tiefrote Farbe. Der aromatische Charakter dieses Weines wird durch Zimt

      und Nelke getragen und enthält würzige Spuren von grünem Pfeffer. Es ist ein leichter und pikanter Wein, der

      mit spritziger Säure und milden Tanninen einen milden Abgang hinterlässt.

 

      ► Der Paranga ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu Teigwaren, zu mit Olivenöl zubereiteten Gemüsegerichten

          und zu vegetarischen Gerichten. Ganz besonders harmoniert er zu gegrilltem Fisch.

 

 

8.   Lantides AENAON

 

 

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 100% Merlot

      Jahrgang : 2008

      Alkoholgehalt : 13,5%
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 11,- €  (14,67 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten der

      Peloponnes in der Nähe der Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern und

      einer Neigung von 35 Grad. Die kalkhaltige Tonerde, die charakteristisch für diese

      Region ist, ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und tiefroter Farbe. Dieser

      Wein wird zu 100% aus aus der Rebsorte Merlot gewonnen.

 

      Für diesen Wein werden ausschließlich ausgesuchte Trauben verwendet, woraus sich

      ein

      Ertrag von nur 650 kg pro 1000 qm ergibt. Der Aenaon ist von sehr dunkler Farbe und

      hat ein fruchtiges Aroma bei einem vollen Geschmackskörper. Er ist samtig und hat einen

      lang anhaltenden Abgang. Kräftige Tannine, ein reicher Körper und eine angenehme

      Säure geben diesem Wein seinen besonderen Charakter.

 

      Der "Aenaon" hat sich 14 Monate in Eichenholzfässern und anschließend noch einmal 6

      Monate in Flaschen ausgeruht und hat ein Reifungspotential von bis zu 10 Jahren

 

      ► Der Aenaon eignet sich für unseren Geschmack besonders zu würzigen roten Fleischgerichten und zu

          herzhaftem Käse.

 

 

9.   Elinos Bio-Rotwein "Naoussa"

 

 

      Hersteller: Organic Vineyard Elinos 

      Rebsorte : 100% Xinomavro

      Jahrgang : 2007

      Alkoholgehalt : 13,5%

      Reifung    : 14 Monate in französischen Eichenfässern
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 12,- €  (16,00 €/l)   

     

      Dieser Wein ist beim Internationalen Bioweinpreis 2010 mit 96 von 100 möglichen Punkten mit

      der Medaille "Großes Gold" ausgezeichnet worden.

 

      Das Weingut Elinos der Familie Taralas befindet sich in Fitia, in der Region Imathia in Nord-

      Griechenland. Der Weinberg, an dem die Elinos-Weine auf einer Höhe von etwa 300m wachsen,

      liegt am südöstlichen Hang des Berges Vermion bei Polla Nera.

 

      Der Naoussa ist ein trocken ausgebauter Bio-Rotwein, der zu 100 % aus der autochthonen

      Rebsorte Xinomavro Naoussas vinifiziert wurde und ist ausgezeichnet mit dem Gütesiegel VQPRD

      NAOUSSA, Vin de Qualiti Produit Dans Une Rigion Diterminte, das für Weine höchster Qualität aus

      einem kontrolliertenAnbaugebiet vergeben wird.

 

      Sensorikum: vollmundig, weiche Tannine. Aromen von getrockneten Früchten, Pflaumen und Tomaten.

      Der Naoussa hat mindestens 14 Monate in französischen Eichenholzfässern reifen können, wurde danach auf dem

      Weingut Elinos in Flaschen gefüllt und hat ein Reifungspotential von über 10 Jahren.

 

      ► Dieser Wein eignet sich besonders gut zu dunklem Fleisch, zu Pasta mit würzigen Soßen, zu Wild und zu kräftigem

          Käse.

 

 

 

10. Lantides Little Ark

 

 

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 50 % Xinomavro, 50 % Agiorgitiko

      Jahrgang : 2012

      Alkoholgehalt : 13,0%
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 12,- €  (16,00 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten der

      Peloponnes in der Nähe der Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern und

      einer Neigung von 35 Grad. Die kalkhaltige Tonerde, die charakteristisch für diese

      Region ist, ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und tiefroter Farbe. Dieser

      Wein wird zu jeweils 50% aus aus den Rebsorten Xinomavro und Agiorgitiko gewonnen.

 

      Für diesen Wein werden ausschließlich ausgesuchte Trauben verwendet, woraus sich

      ein Ertrag von nur 650 kg pro 1000 qm ergibt. Der Little Ark verbindet Aromen von Kirsche,

      Brombeere, schwarzer Johannisbeere und Tabak. Er hat einen lang anhaltenden Abgang.

      Kräftige Tannine und ein reicher Körper geben diesem Wein seinen besonderen Charakter.

 

      Der "Little Ark" hat sich 12 Monate in Eichenholzfässern ausgeruht und hat ein Reifungspotential von bis zu 10 Jahren

 

      ► Der eignet sich für unseren Geschmack besonders zu Kalbfleischgerichten, zu hellem Grillfleisch und zu herzhaften

          Pastagerichten.

 

 

11. Lantides CAVA

 

      Hersteller: Ktima Lantides Estate

      Rebsorte : 40% Agiorgitiko ("St.Georgs-Traube"), 30% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot

      Jahrgang : 2007

      Alkoholgehalt : 13,8%
      Serviertemperatur : 16-18°C

 

      0,75l Flasche für 15,- €  (20,00 €/l)

 

      Das Weingut der Familie Lantides befindet sich in Asprokampos in Nemea, im Osten der

      Peloponnes in der Näheder Hafenstadt Korinth, auf einer Höhe von 650 Metern und einer

      Neigung von 30 Grad. Die kalkhaltige Tonerde, die charakteristisch für diese Region ist,

      ergibt einen Most mit ausgezeichnetem Gehalt und tiefroter Farbe. Dieser Wein wird zu

      40% aus der Rebsorte Agiorgitiko ( St. Georgs-Traube ) und zu jeweils 30% aus Cabernet

      Sauvignon und Merlot gewonnen.

 

      Für diesen Wein werden ausschließlich ausgesuchte Trauben verwendet, woraus sich

      ein Ertrag von nur 650 kg pro 1000 qm ergibt. Der Wein ist von tiefroter Farbe und hat  

      ein fruchtiges Aroma bei vollem Geschmackskörper. Er hat Aromen von Nelke, Karamell,

      Schokolade und Vanille. Seine kräftigen Tannine, sein sehr ausgeprägter Körper und sein

      ausgewogenes Verhältnis zwischen Säure und Alkohol machen diesen Wein zu etwas

      ganz Besonderem.

 

      Der "CAVA Lantides" hat sich 24 Monate in Eichenholzfässern und anschließend noch einmal 12 Monate in Flaschen

      ausgeruht und hat ein Reifungspotential von bis zu 12 Jahren

 

      ► Wir empfehlen diesen Wein besonders zu geschmacksintensiven Speisen ( Ragout vom Rind, Hähnchen mit

          Pflaumen, Schweinefilet mit Pistazien, ... ) und zu kräftigen Saucen.

 

 

Weißweine

 

1.   Kastropolitia

 

       Hersteller: Monemvasia Winery

       Rebsorte : Roditis und Monemvasia

       Jahrgang : 2013

       Alkoholgehalt : 12,5 %Vol

       Serviertemperatur : 10°C bis 12°C

 

       0,75l Flasche 6,- €  (8,00 €/l)

 

       Der Kastropolitia wird von der Monemvasia Winery hergestellt, deren Weingut sich

       in der Stadt Monemvasia im Südosten der Peloponnes befindet. Der kalkhaltige

       Boden in dieser Region gibt diesem Wein seinen ausgezeichneten Gehalt.

 

       Dieser trockene Weißwein wird aus den autochthonen Rebsorten Roditis und

       Monemvasia hergestellt. Er ist ein hellgelb glänzender, vollmundiger und gut

       ausgewogener Wein mit einer fruchtigen Note von Zitrusfrüchten und Pfirsich,

       der am Gaumen eine lebendige Frische und einen lang anhaltenden Abgang hinterlässt.

 

      ►  Wir empfehlen diesen Wein besonders zu Fischgerichten und Meeresfrüchten.

 

 

2.   Moschofilero

 

                        

 

 

       Hersteller: Boutari

       Rebsorte : 100% Moschofilero

       Jahrgang : 2014

       pH-Wert  : 3,32

       Zuckeranteil : 7,0 g / l

       Säuregehalt : 6,1 g / l

       Alkoholgehalt : 11,5 %Vol

       Serviertemperatur : 10°C bis 12°C

 

       0,75l Flasche 8,50 €  (10,67 €/l)

 

       Der Moschofilero wird auf dem 70 ha großen Weingut Mantinia hergestellt, das im Jahr 1991 in der

       Region Mantinia auf der Peloponnes gegründet wurde und eines der 6 Weingüter des renommierten

       Weinspezialisten Boutari ist. Auf einer Höhe von 650 Metern reift dieser trockene Weißwein zu einem

       außergewöhnlichen Tropfen, der zu 100% aus der autochthonen Rebsorte Moschofilero vinifiziert wird.

 

       Die Ernte geschieht in der zweiten Oktoberhälfte von Hand, und die Trauben werden auf klassische

       Weise 15 Tage bei 18° bis 20°C fermentiert, bevor der Wein 3 Monate reifen kann. Der Moschofilero ist

       von kristallklarer Brillanz, die von grünlichen Schimmern durchzogen ist. 

 

       Das finessenreiche Zitrus-Aroma wird harmonisch von Spuren aus Melone und Rose begleitet und

       enthält Nuancen von Orangenblüten und Pampelmuse. Der Moschofilero ist ein außerordentlich

       ausbalancierter Weißwein, der mit einem fruchtigen Geschmack zu einem langen und aromatischen Abgang führt.

 

       ► Dieser Wein ist besonders zu Meeresfrüchten, Forelle, Lachs und leichtem bis mittelaromatischem Käse ein

           idealer Begleiter.

 

 

 

Rosé

 

1.   Lantides Rosé Rodochrous Crimson

 

       Hersteller  : Ktima Lantides Estate

       Rebsorte   : 100 % Cabernet-Sauvignon

       Jahrgang   : 2010

       Alkoholgehalt  : 12,5 %Vol.

       Serviertemperatur  :  9-14° C

 

       0,75l Flasche 12,00 € ( 16,00 €/l)

 

       Das Weingut der Familie Lantides, auf dem dieser Wein wächst, befindet sich in

       Asprokampos in Nemea, im Osten der Peloponnes auf einer Höhe von 550 Metern

       und einer Neigung von 35 Grad. Der lehmhaltige rote Boden, der charakteristisch für

       diese Region ist, ergibt einen Most mit ausgezeichneter Qualität.

    

       Der Rodochrous ist ein trockener griechischer Rosé, der sortenrein aus der

       französischen Cabernet Sauvignon-Traube hergestellt wird. Nach einer vorsichtigen

       Ernte der Trauben wird vor der Mostzubereitung die Außenhülle der Trauben

       separiert, um die Gerbstoffe zu minimieren und die kräftige Rosé-Farbe dieses

       Weines zu erhalten. Mit anschließender kontrollierter Gärung bei geringen

       Temperaturen, d.h. ohne künstliche Erwärmung, wird die Vollendung derjenigen

       Merkmale erreicht, die diesem Wein seine authentische Form geben. Für seine Reife

       darf dieser griechische Rosé anschließend für einen Monat in Eichenfässer.

 

       Der "Rodochrous Crimson" hat eine milde Säure und aufgrund der vollständigen Ausreifung der Früchte einen

       wunderbar milden Abgang. Er hat eine besondere Frische, und hat bei kühler und dunkler Lagerung ein

       Reifungspotential von bis zu drei Jahren.

 

       ►   Die Cabernet-typische Beerenfrucht und Eleganz machen diesen Roséwein zu einem guten Begleiter von leichten

             Speisen, Teigsachen oder Früchten.

 

 

Retsina

 

1.    Retsina Rosé

 

       Hersteller: Evangelos Tsantali

       Rebsorte : Savatiano und Roditis

       Alkoholgehalt : 11,5 %Vol

       Serviertemperatur : 10°C bis 12°C

 

       2 l Flasche 9,- €      (4,50 €/l)

       0,75l Flasche 6,- €  (8,00 €/l)

 

      "Retsina" ist ein Klassiker griechischer Weinkultur und ist die traditionelle Bezeichnung für Griechische Weine, die

       mit dem Harz der Aleppo-Kiefer "gewürzt" werden. Diese Tradition resultiert aus der Aufbewahrungsmethode in

       vergangenen Jahrhunderten, bei denen Wein in Gefäßen gelagert wurde, die zur Abdichtung mit eben diesem

       Harz versiegelt wurden und dem Wein so sein Aroma verlieh. Heute wird Retsina selbstverständlich in modernen

       geschmacksneutralen Behältern gelagert, der besondere Harzgeschmack aber aus traditionellen Gründen durch

       Anreicherung von Harz der Aleppo-Kiefer beibehalten.

     

       Unser Retsina ist etwas Besonderes: ein Rosé! Er wird aus den uralten griechischen Rebsorten Savatiano und

       Roditis "komponiert". Während seiner Reifung wird der Wein mit Baumharz versetzt, das vor der Flaschen-

       abfüllung nach etwa 6 Monaten wieder ausfiltriert wird. Sein mildes Harzaroma wird wunderbar ergänzt durch

       seine vollmundige Fruchtnote nach roten Johannisbeeren. Er ist sehr säurearm und hat einen erfrischenden

       und nachhaltigen Abgang.

 

       ►  Dieser Wein ist ein hervorragender Begleiter zu allen Sorten von Meeresfrüchten und Fisch, harmoniert aber

            ebenso mit Fleischgerichten und Pasta.

 

2.    Retsina Gold

 

 

       Hersteller: Domain C.A.I.R. Rhodos

       Rebsorte : 100 % Arthiri

       Alkoholgehalt : 12,0 %Vol

       Serviertemperatur : 8 - 10°C

 

       0,75l Flasche 6,50 €  (8,67 €/l)

      

 

       Retsina Gold ist ein sortenreiner, geharzter Wein aus der autochthonen Edelrebe Athiri. Athiri

       ist eine spät reifende Traube, verbreitet ist sie in Nordgriechenland und auf Rhodos.

       Weine aus Athiri Trauben haben eine sehr weiche Säure, im Geschmack sind sie fruchtig. Das

       Bouquet wird von zartem Zitrusduft leicht dominiert. Athiri Weine sind sehr bekömmlich, im

       Abgang sind sie mild.


       ►   Ein klassischer und sehr guter Tischwein zu Meeresfrüchten und Vorspeisen. Liebhaber von

             authentischen Retsina Weinen werden ihn lieben.

 

 

 

 

 

       Unser Sortiment wird nach Jahreszeit und Anlass verändert und ergänzt, alle Weine können

       Sie aber auch später noch bei uns nachbestellen.

to Top of Page